Gebrauchte Möbel in Second Hand Läden

Wieso mehr ausgeben?

Wieso sollte man also wenn man für weniger Geld die gleiche Ware bekommt mehr Geld ausgeben? Schlaue Füchse haben das natürlich schon längst entdeckt und sind Stammkunden bei solchen Second Hand Läden. Eine Alternative die man künftig in Betracht ziehen sollte und das Geld somit nicht verbrennt. Das bedeutet, dass gebrauchte Möbel auch sehr gut sein können.

Schont Umwelt und Mensch

gebrauchte Möbel Second Hand Wie wir schon wissen werden gerade für die Produktion von Elektrogeräten und Kleidung viele Kinder in armen Ländern eingesetzt die die Drecksarbeit übernehmen und für einen Hungerlohn arbeiten. Diese Menschen werden systematisch ausgesaugt und misshandelt zum Wohl der Super Reichen und Ausbeuter der Industrie. Viele denken vielleicht wieso es gerade uns interessieren sollte. Nun ja, wir finanzieren diese Gauner auch noch mit unseren Shopping Touren. Für jede gekaufte neue Ware werden die Kinder gezwungen noch mehr zu arbeiten um den Konsum der Europäischen und Reichen Ländern entgegen wirken zu können und die Bedürfnisse dieser zu befriedigen. Second Hand Shops sind ein Dorn in den Augen der Kapitalisten, weil sie dadurch Geld verlieren. Es gibt daher viele Elektrogeräte die eine Art Zeitschalter integriert haben und sie meist nach der Garantiezeit kaputt gehen. Zufall? Nein! So ist als Kehrschluss der Einkauf bei der zweiten Hand Läden ein Gegensteuern dieses Systems und die Bewahrung vieler Kinder so ausgenutzt zu werden. Auch die Natur leidet stark unter diesen kapitalistischen Symptomen. Denn je mehr produziert werden muss, desto mehr Fabriken werden gebaut die Natur ausbeuten und die Umwelt verpesten. Werden jedoch hingegen nur gebrauchte Gegenstände gekauft wird auch diesen Prozessen ein Riegel vorgeschoben. Sie leisten also nur positiven Beitrag wenn sie bei den Second Hand Geschäften einkaufen gehen. Machen sie sich mal Gedanken darüber, was wäre wenn es Ihre Kinder wären. Dann sieht man die Dinge meistens ganz anders. Diese Welt ist deshalb so schlecht weil viele Menschen das schlechte bewusst oder unbewusst fördern und den reichen noch mehr Geld geben als das was sie schon haben. Das ist keine Illusion sondern Fakt. Die großen Geschäfte lassen Ihre Sachen alle im Ausland produzieren. Kaufen sich dann gefälschte Siegel wie z.B. „Wir sind gegen Kinderarbeit“ und von gefälschten Ämtern unterschreiben lassen, damit die Menschen hinters Licht geführt werden. Kaufen sie wenn sie können und wollen nur bei Second Hand Shops. So schonen sie ihren Geldbeutel, Natur und Mensch. Dreifacher positiver Effekt für sie.

Mensch wird immer ärmer

gebrauchte schöne MöbelViele Menschen glauben, weil sie in Deutschland oder woanders in Europa sind brauchen sie keine Furcht vor Armut zu haben. Das ist ganz sicher ein Irrtum. Es gibt sehr viele arme Familien in Deutschland die auf den Staat angewiesen sind und wirklich nur das nötigste zum Essen und Trinken und Kleidung haben. Daher sind diese Menschen auf solchen Second Hand Geschäften angewiesen und brauchen dringend solche Alternativen. Viele können sich keine teuren Möbel oder Elektrogeräte leisten und diese Geschäfte geben diesen Menschen die Möglichkeit dort gute Sachen für wenig Geld zu bekommen. Wer weiß schon was in zehn Jahren auf uns zukommen wird, denn wenn wir die Welt beobachten scheint die Zukunft nicht so rosig zu werden. Einkaufsmöglichkeiten für Arme Menschen sind dann solche Shops und das ist auch gut und sollte so bleiben. Die Welt ist schon traurig genug und die Menschen fressen sich gegenseitig auf.

gebrauchte Möbel topWürde man einen Menschen aus Afrika diese Dinge anbieten die im Second Hand Laden angeboten werden würde dieser die Dinge höchst wahrscheinlich für Luxus Güter halten, denn die meisten Dinge sind noch sehr gut erhalten und haben noch eine lange Lebensdauer. Der Produktlebenszyklus ist noch lange nicht überschritten. Die Europäer hingegen scheinen so verwöhnt und abgehoben zu sein, dass ein Kleid das man schon einmal angezogen hatte, nicht ein zweites Mal angezogen wird. Was für eine komische Welt. Wir fragen uns ständig wieso es noch arme Länder und Menschen gibt und kommen nicht auf die Idee das wir selbst dafür verantwortlich sind. Weil wir immer mehr konsumieren und immer mehr Bedürfnisse haben und ständig das neuste kaufen wollen, müssen dafür auf der anderen Seite der Welt Familien und Kinder hungern und leiden. Bittere Realität leider aber so funktioniert das System der Reichen. Wer was dagegen tun will sollte sich bei solchen Shops umschauen und diesem System entgegen wirken. Das hier dient dazu ihnen ein schlechtes Gewissen einzureden, damit sie vielleicht nachdenken und aufwachen.

Posted in Allgemein |

Umzug und der Sperrmüll

Es gibt zahlreiche Dinge beim Umzug die weggeworfen werden, da für diese Dinge keine Verwendung mehr existiert. Jedoch bevor sie diese Gegenstände wegwerfen, sollten sie diese lieber verkaufen oder verschenken. Faire Umzugsunternehmen wie z.B. www.flinke-umzuege.de kaufen auch solche Haushaltsgegenstände oft ab. Sie sollten sie auf jeden Fall mal fragen.

Dinge die sie nicht mehr benötigen könnten sie an Second Hand Geschäften verscherbeln und damit noch richtig Geld machen. Denken sie also nächstes Mal nach bevor sie Dinge entsorgen, die sie hätten zu Geld machen können.

Posted in Allgemein |

Was gibt’s in solchen Läden eigentlich?

Kleider Möbel ElektrogeräteIn diesen Geschäften lassen sich Fahrräder, Kühlschränke, Sofas, Kleiderschränke, Teppiche finden. Auch Gartenmöbel und Geräte sind dort zu Angebot bereit. Es gibt auch komplette Küchen und sehr viele Varianten an Lampen, Spiegeln und Dekorationen. Bilder lassen sich dort auch zu Hauf finden und Musik Geräte finden sich dort auch wieder. Ob für Drin oder Draußen in diesen Geschäften haben sie alles. Am besten sie überzeugen sich selbst und schauen einfach beim nächsten Second Hand Shop vorbei. Sie werden überrascht sein wie viele gute Dinge sie dort finden und von der Qualität werden sie dort ebenfalls begeistert sein. Auf geht’s in das nächste Second Hand Shop.

Posted in Allgemein |

Second Hand Geschäfte im Trend

second hand artikelDie zweite Hand Läden werden immer beliebter und werden auch immer öfter besucht. Gründe sind natürlich zum einen der Preis zum anderen aber auch die Qualität der Waren die in diesen Geschäften angeboten werden. Da ist z.B. Familie Müller die eine neue Waschmaschine sucht und diese sollte am besten auch eine Markenmaschine sein und natürlich eine lange Lebensdauer betragen. Nun Familie Müller ist jedoch knapp bei Kasse, will aber trotzdem nicht auf Qualität verzichten. Sie haben für die Waschmaschine 150 Euro zur Seite gelegt. In einem normalen Geschäft ist es mit dem Preis fast unmöglich eine gute Waschmaschine zu bekommen und schon gar nicht eine Marken Waschmaschine. Um die Ecke ist doch dieser Second Hand Shop und dort schauen sie sich um und werden auch fündig.

Top waren aus zweiter Hand

Das ist nicht nur bei den Waschmaschinen der Fall. In solchen Läden lässt sich so gut wie alles wieder finden. Sucht man eine komplette Küche oder besser eine komplette Hauseinrichtung, wird man dort alles Passende und notwendige für das Eigenheim finden. In solchen Geschäften ist alles drin was ein Hausrat braucht. Von Teppichen, zu Couch Garnituren, Wohnwänden, Kleiderschränken, sämtliche Elektrogeräte für Küche und Pflege. In den Second Hand Shops lässt es sich wirklich an nichts übrig.

Posted in Allgemein |